Für Kinder

Spielerisch die Villa Patumbah erleben und rund um das Thema Baukultur fantasieren: Von November bis Juni finden Ateliers für Kinder und Familien statt. Aber auch auf eigene Faust lässt es sich verweilen, zum Beispiel in der Kinderbuch-Ecke oder mit unseren Rätselbögen und dem Quizfächer.

Ateliersaison dähäi
Atelier dähäi: Steckhäuser bauen
Wir erfinden farbenfrohe Häuser und Stadtlandschaften! Im Video erklären wir dir Schritt für Schritt, wie du dein eigenes Steckhaus baust. Die einzelnen Bausteine für dein Haus kannst du aus der Bastelvorlage kopieren. Hier findest du auch weitere Ideen für dein Steckhaus. Viel Spass beim Bauen!
Atelier dähäi: Schöne Landschaften
Wir haben uns ein Suchspiel für euch überlegt! Denn ob draussen oder bei euch Zuhause, Landschaften können mit unserer Anleitung überall erkundet werden. Also viel Spass beim Erforschen!
Atelier dähäi: Pop-up Karten
Mit unserer Videoanleitung lassen sich ganz einfach Pop-up Karten gestalten. Mit einer persönlichen Nachricht versehen, könnt ihr sie an eure Freund*innen und Liebsten verschicken. Viel Spass!
Ateliers für Kinder und Familien
Familienatelier-2020
Mittwochatelier für Kinder
Jeweils am ersten Mittwoch des Monats, November bis Juni
ab 14–16.30 Uhr
Werde Patumbah-Forscher*in und entdecke deine Umgebung mit neuem Blick. Wir reisen mit dem Bauherrn der Villa nach Sumatra, bedrucken Weihnachtskarten und beleben die Räume mit Theaterspielen. Zusammen experimentieren und fantasieren wir rund um das Thema Baukultur. Und: bei jedem Besuch füllst du dein Forschungstagebuch! Termin: /

Für Kinder ab 6 Jahren
Ohne Anmeldung, freie Aufenthaltsdauer
Kosten zusätzlich zum Eintritt: CHF 8

Villa-Patumbah-Detail-Tiger
Jeweils alle zwei Monate, November bis Juni, ab 14–16.30 Uhr
Am Sonntag wirken Kinder und Erwachsene gemeinsam im Rahmen der Ausstellung «Patumbah liegt auf Sumatra». Wir streifen durch Villa und Ausstellung auf der Suche nach versteckten Hinweisen auf Asien und raten um die Wette – was bedeutet eigentlich Patumbah? Oder bei der Führung im Menschenaffen-Haus des Zoo Zürich erfahren wir, weshalb die Plantagen auf Sumatra eine Bedrohung für Orang-Utans sind. Termin:

So 10. Januar: Zu Besuch bei den Orang-Utans im Zoo (verschoben, Termin folgt)
So 14. März: Was bedeutet eigentlich Patumbah? (abgesagt)
So 16. Mai: Auf Spurensuche im Villengarten

Kinder in Begleitung Erwachsener, ab 5 Jahren
Kosten zusätzlich zum Eintritt: Kinder CHF 8. Erwachsene bezahlen nur den Eintritt.
Aktuell ist die Platzzahl beschränkt. Anmeldung bis am Vortag um 17.00 Uhr.

Theatertouren
Dschungl-Tour-Theatertour
Jeweils am ersten Sonntag des Monats, Mai bis September (ohne August)
Alles passt: das alte Haus, die Schlangenfelsen und der Krokodilgraben. Expeditionsleiter Albert hat in der Bibliothek der alten Villa das Dschungelbuch von Rudyard Kipling gefunden und darin die Geschichte vom mutigen Mungo Rikki Tikki. Albert ist überzeugt, der grosse Kampf mit der Kobraschlange hat hier im Patumbah-Dschungel stattgefunden. Tiger, Löwen und Schlangen im Patumbah-Park? Mit Albert erleben wir den alten Park auf überraschende Weise neu. Eine abenteuerliche Theatertour im Park, für Familien mit Kindern ab ca. 6 Jahren. Termin: /

Kosten zusätzlich zum Eintritt: Erwachsene CHF 10, Kinder CHF 5
Dauer: 1 Stunde

Sprache: Schweizerdeutsch
Text und Regie: Simon Ledermann, Schauspiel: Peter Hottinger oder Jürg Plüss, Kostüm: Barbara Medici, Illustrationen: Raffaella Popp

Bitte beachten Sie: Beschränkte Platzzahl. Anmeldung erforderlich bis am Vortag um 17 Uhr. Telefonische Anfragen für Restkarten sind am Tag der Veranstaltung ab 12 Uhr möglich. Die Eintritte sind bis 13.45 Uhr an der Kasse zu beziehen.

Villa-Tour-Theatertour
Jeweils am ersten Sonntag des Monats, Oktober bis April
Von Sumatra und dem Duft des Paradieses zum Traumhaus und Abbruchobjekt. Mit dem «ewigen Butler» Johann begeben wir uns auf die Spuren der wechselvollen Geschichte von Park und Villa Patumbah. Weshalb hat das Haus diesen seltsamen Namen? Woher kommt die ganze Pracht und wer hat hier gelebt? All das kann «Johann» erzählen, schliesslich steht er schon seit 1885 im Dienst der Villa. Eine Theatertour durch Park und Villa, inkl. 2. OG mit asiatischer Galerie, für Gross und Klein ab ca. 6 Jahren. Termin:

Kosten zusätzlich zum Eintritt: Erwachsene CHF 10, Kinder CHF 5
Dauer: 1 Stunde 

Sprache: Schweizerdeutsch
Text: Simon Ledermann, Regie: Roger Pfyl, Schauspiel: Peter Hottinger oder Jürg Plüss, Ausstattung: Bernadette Meier

Bitte beachten Sie: Beschränkte Platzzahl. Anmeldung erforderlich bis am Vortag um 17 Uhr. Telefonische Anfragen für Restkarten sind am Tag der Veranstaltung ab 12 Uhr möglich. Die Eintritte sind bis 13.45 Uhr an der Kasse zu beziehen.

Kindergeburtstag
Lade deine Freund*innen zu einer Dschungel-Tour durch den Patumbah-Park ein! Ein Schauspieler nimmt euch als Expeditionsleiter Albert auf geheimen Pfaden mit durch den Park und entführt euch in die Geschichte des mutigen Mungo Rikki Tikki. Wer möchte, kann im Anschluss im Park ein selbstmitgebrachtes Picknick oder Kuchen essen.

Termine: Mo – Fr, 9 – 16.30 Uhr / Sa, 14 – 16.30 Uhr / So, 12 – 16.30 Uhr, von Mai bis zu den Herbstferien

Mehr zur Dschungel-Tour

Dauer Theatertour: 1 Stunde
Alter: 6 – 10 Jahre
Platzzahl: 10 bis max. 25 Personen, mind. eine erwachsene Begleitperson erforderlich
Kosten: CHF 350. Eventuelle Eintritte ins Heimatschutzzentrum (Ausstellungen/Villa) werden zusätzlich verrechnet.

Praktische Informationen: Bei unsicherer Wetterlage stellen wir auf Voranmeldung einen Tisch unter der überdachten Veranda bereit, samstags und sonntags ab 30 Minuten vor Museumsöffnung. Toiletten stehen in der Villa Patumbah zur Verfügung. Der Kindergeburtstag findet vollumfänglich im Park statt, bei jedem Wetter, und dauert maximal bis zur Hausschliessung um 17 Uhr. 

Quizfächer: Ein Streifzug durchs Quartier
Spuernasen-Set-Raetselbogen
Ein Streifzug durchs Quartier
Jeden Samstag und Sonntag (während den Öffnungszeiten)
Lea, Luc und Miro sind die Heimatschutz-Spürnasen. Mach dich mit ihnen und dem Spürnasen-Set auf den Weg durch das Riesbach-Quartier und entdecke rund um die Villa viele besondere Häuser. Nur wer genau hinschaut, kann alle Aufgaben lösen. Wer den Lösungstalon im Heimatschutzzentrum abgibt oder einsendet, erhält einen Preis!

Für Familien mit Kindern ab 6 Jahren.
Kosten: Das Spürnasen-Set kann für CHF 4 am Empfang des Heimatschutzzentrums bezogen werden.

 

Auf eigene Faust im Heimatschutzzentrum
Heimatschutzzentrum-Kinder-Auf-eigene-Faust
Auf eigene Faust im Heimatschutzzentrum
Mit unseren beiden Rätselbogen können die Villa und der Park spielerisch entdeckt werden. Auch zur aktuellen Sonderausstellung liegen Begleitmaterialien für Kinder bereit. Und: In der Villa warten Bilderbücher und eine Mal-Ecke auf euch!